Museumsgesellschaft

Partnerschaftlich mit der IG Schloss Dottenwil sind wir bestrebt, mit einem lebendigen Museum zu Musse und Kultur beizutragen. Die Schlossatmosphäre wird durch Gegenstände aus unserem Museumsgut bereichert. In allen Räumen sind Möbel, Bilder und andere Objekte aus unserer Sammlung platziert.

Wir gestalten Wechsel-Ausstellungen mit dem Museumsbestand aus Brauchtum, Orts- und Regionalgeschichte sowie über zeitgenössisch-künstlerische, aktuelle oder wissenschaftliche Themen.

 

Ausstellungen Ortsmuseum Wittenbach

2.Obergeschoss

Altes Schul- und Mädchen-Handarbeitszimmer
Herrschaftliches Wohnen 1880 – 1920 in Wittenbach
Alte Musikinstrumente in einem Biedermeierzimmer

Dachgeschoss

Einfaches Wohnen in früheren Zeiten.

Geschichtliches aus Wittenbach und der Region.

Remise

Einrichtungen des alten Handwerks in Wittenbach: des Schmieds, Schreiners, Druckers, Zieglers, Sattlers, Schneiders, Wagners und des Zimmermanns sowie alte Waagen. Religiöse Volkskunst, Bräuche: «Heiliges Grab» aus der Pfarrkirche St.Ulrich 1890/1935 in Gebrauch bis 1952.

Nebengebäude / Wechselausstellung

Die Ausstellung der Museumsgesellschaft im Nebenhaus: “Wittenbach entdecken” ab September 2017 bis (irgendwann) 2018. Weitere Informationen siehe Link

 

Schloss- und Museumsführungen

Auf Anfrage werden Schloss- und Museumsführungen angeboten.

Infos unter Tel. 071 298 21 66 oder 071 298 26 62.

Öffnungszeiten

Samstag 14.00 - 20.00 Uhr

Sonntag 10.00 - 18.00 Uhr  

 

Vorstandsmitglieder

Co-Präsident

Alfred Zwickl

Sturzbüchelstr. 12

9300 Wittenbach

071 298 21 66

Co-Präsident

Albert Etter

Föhrenstrasse 10

9300 Wittenbach

071 298 38 01

 

Aktuarin    

Elsie Stadler

Tannenstrasse 18

9300 Wittenbach

071 298 36 06

 

 

Kassier

Kurt Jauslin

Sturzbüchelstr. 14

9300 Wittenbach

071 298 48 16

Weitere Mitglieder

Heidi Rohrer, Viktor Thür, Cornel Kühne, Fredi Widmer

Werner Menzi, Felix Bölli

Regionales Landwirtschaftsmuseum Ruggisberg
Unter der Leitung der Gemeinde Häggenschwil wird das Museum von 8 Gemeinden·geführt. Wir sind Partner und mit mehr als 50 landwirtschaftlichen Objekten in der Ausstellung vertreten. www.landwirtschaftsmuseum.ch

Administrator Login